Erfolgreich kommunizieren mit Geschichten: Seminare zum Storytelling im November 2021

Kommunikation Unternehmen

Eine gute Geschichte kann viel: überzeugen, veranschaulichen, Perspektiven verdeutlichen und Empathie erzeugen. Denn eine Geschichte vermittelt Informationen implizit. Mit der Methode des Storytelling.

Wie können Sie das für die interne und externe Unternehmenskommunikation einsetzen?

Auf vielfältige Weise!

Im November biete ich drei Seminare rund um Kommunikation mit dieser Methode an.


Storytelling im Unternehmen – Fokus: Team und Change-Kommunikation

Präsenzseminar: 10. November 2021, Creditreform Rostock
In der internen Unternehmenskommunikation kann die Methode des Storytelling eingesetzt werden, um Prozesse bildhaft zu beschreiben. Positive Geschichten, die beispielhaft die Stärken eines Teams oder die Philosophie des Unternehmens erzählen, führen zu Identifikation und Motivation.
 
 

Storytelling in der Unternehmenskommunikation

Online-Seminar: 18. November 2021, mit Lorenz & Grahn Coaching Schwerin

Eine Methode zur authentischen Unternehmenskommunikation ist das Storytelling.
Geschichten dienen der überzeugenden Außendarstellung und der motivierenden Kommunikation im Team.

Mit der Option eines nachfolgenden Einzelcoachings.


Storytelling als Methode – Interne und externe Kommunikation für Vereine, Verbände und engagierte Gruppen

Zweiteiliges Online-Seminar: 29. November und 1. Dezember, Friedrich-Ebert-Stiftung Mecklenburg-Vorpommern
 

Die Methode des Storytelling kann sowohl die interne Kommunikation als auch die Außendarstellung (PR/Öffentlichkeitsarbeit/Soziale Medien) verbessern. Anhand persönlicher Geschichten wird die Motivation der Engagierten angesprochen und nach außen hin sympathisch und nachvollziehbar dargestellt.


Alle aktuellen Vorträge und Seminare der Agentur Blogwerk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.