Unternehmensblog-Abend: Erlaube Einblick!

Grafik: Screenshot Webseite mit Präsentator (KI erzeugt)

Wenn ich einen Film ganz besonders mag und mich noch nicht verabschieden möchte, dann schaue ich, ob ich zusätzliche Informationen dazu finde, das Making-Of. Als es noch üblich war, Filme auf DVD zu sehen, wurde dieses Bonusmaterial meist mitgeliefert. Es ermöglicht einen persönlicheren Bezug zu den Mitwirkenden und zum Film an sich. Dieses Making-Of gibt es auch zu Deinem Unternehmen, es sind Deine Blogartikel.

Am Dienstag, den 16. April 2024, findet der nächste kostenlose Unternehmensblog-Abend statt. In einem Online-Seminar gebe ich Tipps zum Thema „Erlaube Einblicke – Das Making-Of Deines Unternehmens“.

Nach einem kreativen Impuls schreiben alle Teilnehmenden einen Artikel für ihr Blog. Im Laufe des Abends bleibt viel Zeit für Fragen und gemeinsamen Austausch zu Deinem Thema.

Dauer: ca. 2 Stunden.

Einige Impulse zum Artikel über Hintergrundinformationen für Dein Unternehmens-Blog:

  • Wähle ein interessantes Beispiel aus Deinem beruflichen Kontext, das nicht auf den ersten Blick von außen sichtbar ist
  • Hat sich aus solch einem Beispiel eine Geschichte ergeben, die exemplarisch für Dein Unternehmen ist?
  • Berichte über ein Beispiel unter der Berücksichtigung Deiner persönlichen Erfahrung oder Lehren daraus

Ein Blog kann für ein Unternehmen wie das Bonus-Material einer DVD sein. Es ist das „Making-Of“ seiner Produkte und Dienstleistungen. Eine zusätzliche Komponente, vielleicht sogar eine zusätzliche Dimension, in der Unternehmenskommunikation.

Aus: 99 gute Gründe für ein Unternehmensblog

So schaffst Du eine persönliche Verbindung zu Deinem Unternehmen

Durch eine Geschichte, in der Du Hintergrundinformationen aus Deinem Unternehmen preisgibst, schaffst Du eine persönliche Verbindung zu den Besucher*innen Deines Blogs. Es muss ja nicht gleich Dein wertvollstes Betriebsgeheimnis sein. Durch interssante Geschichten auf Deiner Seite werden aus Besucher*nnen Freund*innen, im besten Fall Kund*innen.
 
Wie? Das erarbeiten wir gemeinsam am 3. Unternehmensblog-Abend mit dem Blogwerk an Deinem Beispiel.
 
Möchtest Du kostenlos dabei sein? Dann melde Dich bitte über dieses Formular an:
 

 

    Dieses Formular verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Daten verarbeitet werden.

     

     

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.